CARBON Holzkohle

Das Holz stammt aus dem Fällen der Marabu-Pflanze, die große Teile land überwachsen hat, und muss daher kontinuierlich beschnitten werden. Es ist eine invasive Art, die aggressiv wächst und schwer einzudämmen ist.

Hauptsächlich von Hand, aber auch mechanisch, wird der Marabu geschnitten und das Holz für den lokalen Markt zu CARBON-Holzkohle und Brennholz verarbeitet.

Ein lokales Produkt

Marabu wird von unzähligen Kleinbauern lokal zu Holzkohle verarbeitet. Dazu wird ein großer hoher Haufen sorgfältig angelegter und ausgewählter Marabu-Stämme gelegt. Schwere dicke Stämme und Äste in der Mitte und weniger dicke Äste nach außen, das Holz in der Mitte ist die A-Qualität, die wir bevorzugen. Der Landwirt überprüft dann den Vorgang, der viele Tage bis zu 2 Wochen dauern kann. Die Handwerkskunst bestimmt die Qualität des Produktes. Auf ruhige, kontrollierte Weise wird das Marabu-Holz (langsam) in die charakteristische CARBON-Holzkohle umgewandelt.

Durch das kontrollierte Herstellungsverfahren wird reine Holzkohle erhalten. Das bedeutet, dass die Holzkohle sehr weit karbonisiert wurde. Fast alles Holz wird in Kohlenstoff umgewandelt. Infolgedessen hat diese Art wenig Probleme mit der Rauchbildung und der Emission von Gerüchen während des Gebrauchs. Der Marabu selbst ist eine Holzart, die beim Verbrennen wenig Rauch erzeugt. Diese Eigenschaft bleibt erhalten.

Marabu ist eine schwere Holzart. Selbst wenn der Marabu in Holzkohle umgewandelt wird, bleibt er schwer, was bedeutet, dass er einen hohen Heizwert hat. Andere Holzkohle kann aufgrund von Feuchtigkeit und Verbrennungsrückständen ebenfalls schwer sein und einen niedrigen Heizwert haben, was wir nicht wollen. Unsere CARBON Charcoal brennt lange und bei hohen Temperaturen. Aufgrund seiner Reinheit macht es beim Verbrennen ein schönes Klingeln.

Der große Vorteil ist die lange Brenndauer und die reine Holzkohle mit einem außergewöhnlich guten Preis-Leistungsverhältnis. Darüber hinaus handelt es sich um 100% Altholz, das der Natur hilft, anstatt es zu nutzen.

CO2 neutral

CARBON ist CO2-neutral, da es notwendig ist, diesen exotischen Wucherer in Schach zu halten. Es muss zurückgeschnitten werden, damit die ursprüngliche Vegetation wachsen kann. Mit dem Kauf von CARBON tragen Sie nicht nur zu einer besseren Umwelt bei, sondern auch zur Wiederherstellung der Urwälder und zum Einkommen der örtlichen Bevölkerung.